NFS-Planet


 
Undercover

NFS Undercover Hands-On

Das neueste NFS-Spiel Need for Speed Undercover ist derzeit in Entwicklung und wird Ende November 2008 erscheinen. NFS-Planet war zu Gast bei EA Black Box in Vancouver und bekam eine Version des Spiels in die Hände, die so ziemlich der finalen Version entspricht. Lest in diesem Artikel (ergänzend zum First Look), was in Need for Speed Undercover auf euch zukommen wird:



Seiten: 1 | 2 | [3] | 4

Heroic Driving Engine:

Das "Heroic Driving" - zu deutsch "heldenhaftes Fahren" - erlaubt einem in Undercover eine genaue Kontrolle über den Wagen und gibt einem die Möglichkeit coole Manöver auszuführen. Mit diesem Feature hat man eine direkte Reaktion auf seine Steuerungskommandos und man erhält ein außergewöhnliche gutes Feedback des Autos.
Zum Beispiel zieht man einfach die Handbremse, lenkt nach links und macht einen 180° Turn. In früheren NFS Spielen war das ziemlich schwierig umzusetzen, aber diesmal schwingt auch die Kamera auch mit dem Wagen elegant mit, sodass man eine bessere Kontrolle hat. Man kann sogar anschließend gleich rückwärts fahren, während die Kamera bei der Front des Wagens bleibt um so besser steuern zu können. Es ist schwer zu beschreiben, aber es hilft extrem gegen die Cops, wenn man Manöver machen kann, die sie nicht erwarten. Um die Herioc Driving Engine besser zu verstehen, schaut euch am besten dieses Video an, wo Mark die Manöver erklärt, die man in NFS Undercover machen kann.

Mann kann auch genauso 360s und 540s machen. Es ist sogar möglich, dass man in voller Fahrt auf die Bremse steigt und rückwärts fährt. In früheren Spielen wird der Wagen erst langsamer um erst nach dem Stillstand rückwärts zu fahren. In Undercover beginnt der Wagen schon früher rückwärts zu fahren - die Reifen drehen kurz durch, Rauch steigt auf und der Rückwärtsgang ist schon drin, bevor der Wagen seine Vorwärtsbewegung vollendet hat. Das hilft ungemein, wenn man zB vor einer Straßensperre schnell die Richtung wechseln kann.
Ich glaube ihr versteht es aber besser, wenn ihr das Spiel selbst gespielt habt. ;)

Verkehr

Die Straßen in Undercover sehen noch immer ein wenig leblos aus und es ist nicht viel Verkehr unterwegs. Es ist aber ganz nett zu sehen, wie die anderen Verkehrsteilnehmer jetzt brav blinken und Spuren wechseln. Sie hupen einen an, wenn man im Weg steht und vor allem im Highway Battle ist es klug, wenn man nicht in sie reinfährt. Es ist allerdings leider nicht möglich einen Stau zu verursachen, schade.

Spielmodi

Das Herz jedes Rennspiels: die Spielmodi! In Undercover gibt es die klassischen Modi wie Rundkursrennen, Sprint und Checkpoint-Modus, aber es gibt auch einige neue Modi.

Zum Beispiel der Highway Battle ist ein cooler neuer Modus - meiner Meinung nach der Beste in Undercover. Highway Battle ist ein 1on1 Rennen. Man fährt immer nur gegen einen Gegner und muss es schaffen schneller als er zu sein und eine Distanz von 1000ft zwischen die beiden Wagen zu bringen um zu gewinnen. Man kann dieses Rennen aber auch gewinnen, indem man einfach in Führung liegt, wenn ein gewisses Zeitlimit abläuft. Dieser Modus ist dem "Outrun-Modus" ziemlich ähnlich, außer dass man mit Höchstgeschwindigkeit auf einem Highway inmitten des Berufsverkehrs unterwegs ist! Wenn man in einen Bus oder Truck zusammenstößt, ist das Rennen gelaufen. In diesem Modus, kann man wirklich seine Begierde nach Geschwindigkeit ausleben...nicht zuletzt heißt das Spiel ja "Need for Speed"! ;)

Ein weiterer Modus, der bereits erwähnt wurde, ist der Outrun-Mode, der ziemlich ähnlich ist, außer dass man nicht auf einem Highway fährt, sondern überall in der Stadt, wo immer man will.

Weiters gibt es einen neuen Takedown Modus, wo man einen Gegner verfolgen und verhaften bzw. zerstören muss. Man sieht einen Fortschrittsbalken über dem Gegner, der anzeigt wie viel sein Wagen noch aushält, bevor das Spiel vorüber ist.

Neu in Undercover sind auch die Missionen, die man erfüllen muss um mit der Story weiterzukommen. Das ist erfrischend anders und man hat auch viel Spaß, wenn man Jobs bekommt wie "stehle diesen Audi TT und bringe ihn zu den Docks ohne eine Kratzer". Man muss schnell sein und aufpassen, dass man nicht von der Polizei entdeckt wird, sowie dass man mit dem Wagen nichts berührt, um ihn nicht zu beschädigen.

Nachdem die Welt von NFS Undercover voll mit Cops ist, gibt es natürlich auch Spielmodi, wo man innerhalb einer gewissen Zeitspanne der Polizei entkommen, sie zerstören muss, oder wie in "Cost to State" die Stadt kräftig aufräumen und möglichst viele Kosten verursachen muss.

Es gibt auch einen neuen Multiplayer-Modus "Cops'n'Robbers"! Ihr könnt darüber im Kapitel Multiplayer lesen.

Seiten: 1 | 2 | [3] | 4


- Shocker


Über NFS Undercover könnt ihr auch in unserem Forum diskutieren:

- Diskussionsforum

Weiteres Material:

- First Look
- Screenshots
- Videos
- Wallpaper

Neben unserem Hands-On Artikel gibt es natürlich auch Previews von anderen Fanseiten, die ebenfalls an dem Community-Event bei EA Black Box teilgenommen haben. Um mehr Meinungen über NFS Undercover zu lesen, möchten wir euch diese Artikel ebenfalls empfehlen:

- NFS Undercover Preview @ NFSUnlimited
- NFS Undercover Preview @ NFSCars
- NFS Undercover Preview @ NFS.com Boards


» Need for Speed Undercover (PC-DVD) bei Amazon vorbestellen
» Need for Speed Undercover (Xbox 360) bei Amazon vorbestellen
» Need for Speed Undercover (Playstation 3) bei Amazon vorbestellen
» Need for Speed Undercover (Playstation 2) bei Amazon vorbestellen
» Need for Speed Undercover (Wii) bei Amazon vorbestellen
» Need for Speed Undercover (Nintendo DS) bei Amazon vorbestellen
» Need for Speed Undercover (PSP) bei Amazon vorbestellen









Consolero.at

Speedmaniacs

Highlights
Shop
Community
Partner
NFS-Planet & all Content is © 2000-2019 by NFS-Planet
Do not copy content or images without our permission.

This site is not endorsed by or affiliated with Electronic Arts, or its licensors.
Trademarks are the property of their respective owners. Game content and
materials copyright Electronic Arts Inc. and its licensors. All Rights Reserved.

This page has been created in 0.00 seconds.