NFS-Planet


 
Undercover

NFS Undercover Community Event in Leipzig

Electronic Arts hat uns zu einem Community Event eingeladen, das am 23. August im Rahmen der Games Convention in Leipzig stattfinden sollte. Wir sind dieser Einladung natürlich gefolgt und was uns dort erwartet hat erfahrt ihr in diesem Artikel:



Seiten: [1] | 2 | 3 | 4

Electronic Arts hat uns zu einem Community Event eingeladen, das am 23. August im Rahmen der Games Convention in Leipzig stattfinden sollte. Viele Informationen wollte man dabei nicht herausrücken, außer dass es am Samstagvormittag beginnen würde. Nachdem bereits bekannt war, dass Need for Speed Undercover auf der Games Convention seine Premiere feiern und auch gleichzeitig spielbar sein würde, waren die Erwartungen natürlich hoch.

Wir vom NFS-Planet-Team machten uns also aus verschiedenen Himmelsrichtungen auf den Weg nach Leipzig. Um Punkt 10:30 Uhr war der Treffpunkt im Need for Speed Undercover-Bereich beim EA Cocoon auf der Games Convention, wo wir auch mit Mitgliedern der ESL, Tuning-Locator, Schallpark & Make zusammentrafen, sowie Christian Brückner von Electronic Arts.

Passenderweise wurden uns im NFS Undercover Bereich zwei Xbox360 Konsolen freigehalten, wo wir alle den neuesten Teil der Need for Speed Serien antesten durfen. Kurz danach ging es auch schon los und wir versammelten uns alle an der Showbühne von EA. Dort wurden zwei nichtsahnende Gamer aus dem Publikum gepickt, die gegeneinander in NFS Undercover antraten. Es war ein äußerst knappes Duell. Der Sieger dieses Rennens durfte ebenfalls an dem Community Day teilnehmen und noch eine Person seiner Wahl mitnehmen. Da das Rennen aber sehr knapp war, konnte der Zweitplatzierte sich ebenfalls eine Begleitperson aussuchen und durfte auch am Community Event teilnehmen. Und schon ging es aus den Leipziger Messehallen raus.

Wir stiegen alle nichts ahnend in einen Bus ein, dessen Ziel uns unbekannt war. Aus jeder Ecke im Bus hörte man Getuschel. Jeder rätselte wo es hingeht. Nach gut 20 Minuten Fahrt waren wir am Ziel angekommen. Es war die Go-Kartbahn Sax-Racing. Nun, der Tag stand ja ganz im Zeichen von "Need for Speed", da passte die Kartbahn genau rein.

Dort angekommen setzen wir uns erst einmal in einen Vorraum, wo uns Need for Speed Undercover Energy-Drinks angeboten wurden. Anscheinend haben die Gastgeber bemerkt, dass einige von uns eine weite Anreise hatten. Von diesem Vorraum aus hatte man eine gute Übersicht auf die Rennstrecke, also ging bereits die erste Fachsimpelei los. Wo ist die Ideallinie? Die einen sagten so, die anderen so. Aber wer recht hatte sah man später auf der Strecke.

Nach einiger Zeit wurden wir in einen Meetingroom geleitet, wo auch schon Dave, unser Renninstruktor wartete. Nicht nur Dave stand dort, sondern auch lauter weiße Säcke lagen auf dem Tisch. Die Veranstalter hatten ein leichtes Lächeln auf den Lippen und sagten ganz kühl „Nun packt schon aus.“ Das haben wir uns nicht zweimal sagen lassen. Wir stürmten auf die Säcke, wie kleine Kinder auf Weihnachtsgeschenke.
Aus den weißen Säcken zauberten wir Need for Speed Undercover Rennhelme hervor. Das Grinsen der Teilnehmer erreichte nun fast die Ohren. Nach einigen Minuten hatte auch jeder die richtige Helmgröße für sich gefunden.


Seiten: [1] | 2 | 3 | 4



Über NFS Undercover könnt ihr auch in unserem Forum diskutieren:

- Diskussionsforum

Weiteres Material:

- Fotogalerie
- Video








Consolero.at

Speedmaniacs

Highlights
Shop
Community
Partner
NFS-Planet & all Content is © 2000-2014 by NFS-Planet
Do not copy content or images without our permission.

This site is not endorsed by or affiliated with Electronic Arts, or its licensors.
Trademarks are the property of their respective owners. Game content and
materials copyright Electronic Arts Inc. and its licensors. All Rights Reserved.

This page has been created in 0.01 seconds.

powered by Host Europe